Wer noch Busfahrkarten benötigt, kann sich bei

Michael Bernauer unter
Tel. 0151 424 944 75

erkun­di­gen, ob noch Plätze frei sind.