Hoch hinaus …

Herbertingen/Scheidegg/Meckatz

… ging es beim Ausflug der Narrenzunft Herbertingen am Samstag, 10. September 2019. 55 Teilnehmer im Alter von 1 – 76 Jahren machten sich auf den Weg. Ziel war der „Skywalk Allgäu“ in Scheidegg und die Brauerei Meckatzer in Heimenkirch.

Gestärkt durch ein gemein­sa­mes Vesper im Bus ging es in den „Skywalk Allgäu“. Der  Baumwipfelpfad führte, wie der Name schon verrät, hoch bis zu den Wipfeln der Bäume. Auf dem Aussichtsturm konnte der Wald sogar aus der Vogelperspektive begut­ach­tet werden. Den Blick auf den Bodensee trübte aller­dings das etwas schlechte Wetter, was der guten Stimmung aber kein Abbruch tat. Die Kletterübungen wurden von allen gemeis­tert und mit der Riesenrutsche ging es wieder auf den festen Boden zurück, wo im Wald noch einiges entdeckt werden konnte oder der tolle Spielplatz in Beschlag genommen wurde.

Danach ging es weiter zur Brauerei Meckatzer in Heimenkirch.
Die Narrenzunft erwartete eine überaus tolle Brauereiführung, die infor­ma­tiv, abwechs­lungs­reich und humorvoll war. Eine Bierprobe durfte natürlich nicht fehlen.
Nach der Einkehr im Bräustüble mit gemein­sa­men Essen musste schon wieder die Heimfahrt ange­tre­ten werden. Der Ausflug endete mit einem Ausklang in Herbertingen.